Initiative Gremienverbund Breitband

Bildungsanbieter

Die hier gelisteten Weiterbildungsanbieter arbeiten aktiv an der Erstellung und Weiterentwicklung von VDE-Leitlinien. Diese bilden ein modulares System von aufeinander aufbauenden Kursen zur Qualifikation dringend benötigter Fachkräfte für den Glasfaserausbau. Weitere Informationen finden Sie direkt auf den Seiten des Anbieters, der Link befindet sich unter den Anbieterinformationen.

ANEDiS steht für Antennen- und Netzkomponenten Distribution. Als Distributor und Systemhaus für Breitband & Glasfaser sind wir der Spezialist für aktive und passive Komponenten sowie Messgeräte für die Breitbandkommunikation und Schulungen. In unserem Schulungszentrum der nächsten Generation können wir alle Netzstrukturen (FTTx, DOCSIS, Ethernet) abbilden und unterstützen Sie bei der Aus- und Weiterbildung der Fachkräfte von morgen. Mit Gigabit FTTH, GPON, G.fast und XGS-PON in die Zukunft!

Die BdNI (Bildungsinitiative der Netzwerk Industrie) steht für die Fortbildung und Qualifizierung von Fachkräften im Bereich der Netzwerktechnik. Das BdNI Gütesiegel steht dabei für Qualität und Sicherheit im Bereich der Planung, Errichtung und Prüfung von IT Netzwerken. Denn eine Hochverfügbarkeit von Datennetzen bedingt heute nicht nur eine Qualitätssicherung im Bereich von Herstellerprodukten, sondern auch einer fachmännischen Planung und Installationsqualität.

  • LWL-Seminare seit 1997
  • LWL-Technik und LWL-Praxis – Die ganze Welt der Glasfasertechnik
  • FTTH-Seminarreihe – Theorie und Praxis für die LWL-Installation im Breitbandausbau (NE2, NE3 und NE4)
  • Strukturierte Verkabelung mit LWL und Kupfer

Das Deutsche Institut für Breitbandkommunikation – dibkom gGmbH sichert seit 2002 für Netzbetreiber und für Unternehmen im Breitbandausbau in Deutschland die erforderliche Qualität in Form von Personen- und Firmenzertifikaten und dazu unterstützenden Schulungen. Zu ihren Kunden zählen alle am Breitbandausbau beteiligten Gewerke, wie u.a. Projektplaner, Projektleiter, Tiefbau, die Wohnungswirtschaft und das Elektrohandwerk.

Die Zertifikate der dibkom gelten als anerkannter Nachweis für fachliche Kompetenz und sind unabhängig und bundesweit einheitlich strukturiert. Durch die Qualifizierung von Personal und Firmen unterstützt dibkom u.a. bei der Vermeidung von Folgekosten – beim Netzausbau und in der Instandhaltung. Somit sichert sie die Netzproduktion und qualifiziert den Wert der erschaffenen Infrastruktur.

Seit dem 01.01.2021 unterliegt die dibkom der Gemeinnützigkeit und firmiert als gGmbH. Sie tritt in der Fortbildung, aber auch in der Organisation von Fachtagungen und der Gremienarbeit als gemeinnützig auf.

Der Fachverband Fernmeldebau e.V. wurde 1967 gegründet und ist die Vereinigung privater Unternehmen aus den Bereichen Fernmeldebau, Kabelbau, Mobilfunk und Kommunikationstechnik in Deutschland. Die Größe und Struktur der FFB – Mitgliedsfirmen reicht vom mittleren Handwerksbetrieb bis hin zum international operierenden Großunternehmen. Der FFB repräsentiert eine hochmoderne Branche mit mehr als 100 Fachbetrieben, die zu den leistungsfähigsten und innovativsten Unternehmen zählen. Als FFB möchten wir als Partner die Initiative Gremienverbund Breitband unterstützen und beantragen die Aufnahme im Gremienverbund Breitband.

Mit der Gründung der Akademie starteten wir schon 2003 eine Qualitätsoffensive, um mit den Kunden und Interessenten das hohe technische Know-how in dieser Branche von Experte zu Experte zu teilen. Zugleich ist es das Ziel Wissen zu aktuellen Themenstellungen und Trends zu transferieren und zu multiplizieren. Die individuellen Bedürfnisse der Kunden nach unterschiedlichen Thematiken werden durch das umfangreiche Seminarangebot der Laser 2000 Akademie optimal abgedeckt. Heute ist die Laser 2000 Akademie ein bedeutender Fortbildungsdienstleister in Deutschland. In den knapp 18 Jahren profitierten gut 2.500 Teilnehmer in über 500 Seminaren mit mehr als 4.000 Vortragsstunden von der Erfolgsgeschichte Laser 2000 Akademie. Die enorme Nachfrage und die positive Rückmeldung von Teilnehmern zeigt, dass wir mit der Laser 2000 Akademie eine wichtige Lücke für die Aus- und Weiterbildung von Fachleute in dieser Branche geschlossen haben. Unsere modularen Workshops und Trainings in unserer Akademie in Wessling sind darauf ausgerichtet, Ihre Handhabung von Spleißgerät und hochwertigem Glasfaser-Messgerät für Sie und Ihre Mitarbeiter auf ein neues, stabiles Niveau zu bringen, sodass Sie sich diese Fragen nicht mehr stellen werden.

  • Lernen Sie Tipps und Tricks von Spezialisten, die langjährige Erfahrung in diesem Bereich haben.
  • Wir schulen nach einer locker gestalteten aber zielgerichteten Agenda
  • Teilnehmer dürfen die Agenda individuell mitgestalten
  • Sie werden weder unter- noch überfordert
  • Unsere Trainings sind interaktiv und nicht stur nach einem monotonen Schema
  • Profitieren Sie von über 30 Jahren Erfahrung von Laser 2000 und hochqualifizierten Referenten

Die Lichtwellenleitertechnik nimmt heute eine rasante Entwicklung. Immer mehr Unternehmen steigen in die LWL-Technik ein und der Bedarf an Informationen ist ungebrochen. Sowohl Entscheider, Planungsbüros, Installateure als auch Endkunden benötigen dringend Fachwissen. Dr. Dieter Eberlein hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, grundlegende Themen zur LWL-Technik sowie umfangreiche Erfahrungen zu vermitteln.

Netzausbau und -betrieb, Elektromobilität, Breitbandausbau, Digitalisierung: Machen Sie Ihre Mitarbeiter fit für die anspruchsvolle Zukunft. Mit unseren Angeboten, die speziell auf Netzbetreiber und Dienstleister zugeschnitten sind. Abgestimmt auf den flächendeckenden Breitbandausbau mit Glasfaserhausanschlüssen (FTTH) bieten wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern ein modulares Weiterbildungskonzept gemäß der VDE-0800 Leitlinien an, welches sich an der Wertschöpfungskette Glasfasertechnik in der Netzebene 3 orientiert.

Netze BW GmbH
Netze BW GmbH

Der Rohrleitungsbauverband e.V. bietet mit seinen Dientleistern BRBV GmbH und rbv GmbH bundesweite Berufsbildung im Leitungsbau für Fachkräfte, Meister und Ingenieure an. Ihr Ziel ist die Entwicklung, Vermarktung und Durchführung von Veranstaltungen. Der Schwerpunkt liegt in den Bereichen Gas, Wasser und Fernwärme. Es werden darüber hinaus auch spartenübergreifende Veranstaltungen, bundesweite Tagungen sowie Inhouse-Schulungen angeboten. Neu hinzugekommen ist der Bereich der Online-Schulungen.

Die TEAG Akademie bietet seit über 50 Jahren technische Fortbildung in der Energiebranche an. Unser aktuelles Portfolio in den Themenfeldern wie Elektrotechnik, Gastechnik, Höhentraining, Energiewirtschaft, Kommunikationstechnik und Ortungstechnik besteht aus rund 200 Seminarthemen.

Unsere Seminare zeichnen sich durch einen hohen praktischen Anteil aus, welche gebündelt auf unseren hauseigenen Trainingsanlagen in Erfurt oder Gera stattfinden. Setzen Sie auf ein umfangreiches Netzwerk erfahrener Fachdozenten direkt aus der Praxis.

Seminare im VDE VERLAG – Wissenstransfer und Networking auf höchstem Niveau

WBS TRAINING ist eine führende Anbieterin von geförderten beruflichen Weiterbildungen und Umschulungen für Arbeitsuchende und Beschäftigte. Unsere Mitarbeitenden sind mit dem Herzen bei der Arbeit und unterstützen jährlich über 30.000 Teilnehmende – vor, während und nach der Qualifizierung. Wir setzen auf digitale Lern- und Lehrformate, die gezielt Handlungskompetenzen und Selbstverantwortung stärken. So steigern wir nachhaltig die Jobchancen unserer Kund:innen und unterstützen Unternehmen bei der Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden im Rahmen des Qualifizierungschancengesetzes. Ausgewählte Trainer:innen sorgen stets für höchstes Fachniveau und eine spannende Themenvielfalt, zum Beispiel in den Bereichen IT, SAP, Arbeiten 4.0, CAD, Personal, Medien, Kaufmännisches, Sprachen, Gesundheit und vielen mehr. Ob von zu Hause aus oder von einem der über 200 Standorte: WBS TRAINING bietet Ihnen zertifizierte Weiterbildungen und Umschulungen von überall aus.

VORTEILE:

  • 100 % live und online
    Ortsunabhängig und interaktiv: Mit innovativen digitalen Lernformaten wird Ihre Weiterbildung bzw. Umschulung zum Erlebnis.
  • 100 % flexibel
    Mit WBS TRAINING kommt Ihre Weiterbildung zu Ihnen. An einem unserer über 200 Standorte oder von zu Hause aus: Bestimmen Sie Ihren Lernort selbst.
  • 100 % herzlich
    Unser Herz schlägt für Bildung. Und für Sie! Wir begleiten Sie mit Herz und Kompetenz und bringen Sie erfolgreich zurück in den Arbeitsmarkt.
  • 100 % förderbar
    Alle unsere Bildungsangebote sind AZAV-zertifiziert und somit förderbar, z. B. mit einem Bildungsgutschein

Der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) bündelt seine Fort- und Weiterbildungsangebote im Online-Portal E-Akademie sowie im Kompetenznetzwerk ELKOnet.

Unter dem Dach der E-Akademie werden ausschließlich qualitätsgeprüfte Schulungen der E-Branche angeboten. Sie sind in einer Datenbank zusammengefasst und können mithilfe einer umfangreichen Suchfunktion bedarfsgerecht gefiltert werden.

Das ELKOnet mit seinen renommierten Bildungszentren in Dresden, Hamburg, Lauterbach, Nürnberg, Oldenburg, und Stuttgart bietet in allen Bereichen der Elektro- und Informationstechnik ein umfangreiches Angebot an Qualifizierungsmöglichkeiten und modularen Weiterbildungskonzepten. Vor dem Hintergrund immer komplexer werdender Technologien und neuer Wachstumsmärkte sorgt das Netzwerk dafür, dass das benötigte umfangreiche Expertenwissen aufgebaut und bereits erworbenes Know-how regelmäßig aufgefrischt beziehungsweise erweitert werden kann.

Wenn Sie ebenfalls Fachkräfte für den Breitbandausbau nach der VDE-Leitlinien der Reihe VDE 0800-2xx ausbilden und in diese Liste aufgenommen werden möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Datenschutzhinweis

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen den Besucherbedürfnissen anzupassen und die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren. Dazu zählen auch Cookies, die für den Betrieb und die Steuerung dieser Webseite unbedingt notwendig sind. Diese notwendigen Cookies ermöglichen beispielsweise eine sicherheitsrelevante Funktionalität. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzinformationen.